GUI-Design wie Grafikdesign

GUIBuilder

Java Swing als Basis

Duke

Formulare generieren lassen

FormularGenerator

Master-Detail Ansichten

MasterDetail

Flexible Layouts

LayoutManager

Menü-Assistent

Menus

Internationalisierung

Lokalization
Mit dem Java Swing GUI-Builder von XDEV 5 können Sie Java Oberflächen genauso schnell und einfach designen wie mit einem Grafikprogramm. Alle GUI-Komponenten lassen sich per Drag&Drop auf die Arbeitsfläche einfügen und dort pixelgenau positionieren. Für die Oberflächen-Entwicklung mit XDEV 5 brauchen Sie nicht die geringsten Java Kenntnisse, denn Sie müssen dafür nicht eine Zeile Code schreiben.
Oberflächen die Sie mit XDEV 5 designen basieren auf Java Swing, das seit 1997 als Standard-Bibliothek für die Entwicklung grafischer Oberflächen in Java gilt und auch heute noch mit gutem Grund von vielen Java Entwicklern für die Anwendungsentwicklung eingesetzt wird. Swing ist enorm mächtig, ausgereift und äußerst stabil. In XDEV 5 stehen Ihnen alle GUI-Controls zur Verfügung die Swing bietet, u.a. Buttons, Formular-Komponenten, Fenster und Dialoge, Tabs, Menüleisten und Kontextmenüs sowie eine leistungsfähige Tabellen- und Tree-Komponente. Aber auch JavaFX Controls, HTML-Seiten, Videos, Flash und PDFs lassen sich in Swing-Oberflächen einbinden. Swing-Anwendungen laufen als klassische Desktop-Applikation auf Windows- und Linux-PCs, auf dem Mac, auf Windows-Tablets und lassen sich als Java Applet im Web-Browser ausführen.
In XDEV 5 können Sie sich aus jeder Tabelle ein Formular generieren lassen. Generierte Formulare werden automatisch gelayoutet und lassen sich dadurch flexibel skalieren. Auch Design-Änderungen sowie das Einfügen in beliebige Fenster und Komponenten ist per Copy&Paste problemlos umsetzbar.
Aufwändige Master-Detail Ansichten lassen sich mit XDEV 5 blitzschnell und völlig ohne Programmieraufwand realisieren, indem Sie nur zwei Komponenten miteinander verknüpfen. Die entsprechenden Datenbankabfragen werden anschließend automatisch generiert.
Für die Entwicklung skalierfähiger Fenster und Formulare bietet Ihnen XDEV 5 einen sehr komfortablen Layout-Manager Assistenten, mit dem Sie selbst aufwändigste Formulare blitzschnell layouten können, ohne dass Sie sich mit der aufwändigen Gridbag-Layout Programmierung herumplagen müssen.
Menüs und Menüleisten lassen sich mit dem Menü-Assistenten völlig ohne Programmierung konstruieren. Alle Menüs können auch als Kontextmenü verwendet werden, indem Sie das Menü einfach auf eine beliebige Stelle auf der Oberfläche ziehen an der das Kontextmenü erscheinen soll.
Selbst bereits fertige Anwendungen können Sie mit XDEV 5 faszinierend einfach internationalisieren. Ein Assistent generiert für alle benötigten Sprachen die Sie unterstützen möchten spezielle Textdateien, die anschließend nur noch übersetzt werden müssen. Zur Laufzeit wird je nach Systemeinstellung des Anwender-Rechners automatisch die richtige Sprachdatei für den Aufbau der GUI ausgelesen. Auch das gezielte Umschalten auf eine bestimmte Sprache ist jederzeit möglich.
Events

Automatisierte Ereignis-Registrierung

clipboard16

Eigene GUI-Komponenten

SplitView

Generiert Javacode in Echtzeit

XDEV 5 generiert nicht nur den kompletten GUI-Code für Sie, sondern auch alle notwendigen Event-Handler, die für die Registrierung von Ereignissen auf der Benutzeroberfläche zuständig sind.
Mit XDEV 4 sind Sie in der Lage, alle GUI-Komponenten mit neuen Eigenschaften und Funktionen zu erweitern und können damit Ihre eigene GUI-Komponenten-Palette erschaffen, die sich nahtlos in die Standard-Palette des GUI- Builders einfügt. Auch externe GUI-Beans, praktisch alle für Java verfügbaren GUI-Komponenten, lassen sich einbinden, sodass Sie XDEV 4 auf diese Weise grenzenlos erweitern können.
Für jede Änderung die Sie an Ihrer Oberfläche vornehmen, wird der entsprechende Java-Quellcode im Hintergrund in Echtzeit generiert und übersichtlich strukturiert. Durch Wechseln in die Code-Ansicht sind Eingriffe in den Quellcode jederzeit möglich.
LookAndFeels

Umfangreichste GUI-Komponenten Palette die für Java existiert

XDEV 5 bietet Ihnen die umfangreichste GUI-Komponenten Palette die für Java existiert, u.a. verschiedene Tables, TreeTable, Filter-Funktionen, Kalender, Charts, GanttChart ein mächtiges GUI-Docking-Framework und zahlreiche professionelle Themes.
Mit der neuen Browser-Komponenten sind Sie in der Lage beliebigen Web-Content nahtlos in Ihre XDEV 5 Anwendung einzubinden, z.B. Web-Formulare, Abrechnungs- und Bezahlsysteme sowie mit XDEV RapidClipse entwickelte HTML5 Web-Anwendungen.

Browser-Komponente - Einbindung von HTML5 Web-Anwendungen

Java Swing GUI-Builder

XDEV 5
ABOUT
 
SERVICES
 
FEATURES
 
COMMUNITY
 
XDEV5_Logo